Teaser

Freundeskreises Las Torres

Der Weltladen Holzgerlingen unterstützt mit Spenden den Freundeskreises Las Torres, der ein Kinderprojekt in den Armenvierteln in Caracas, Venezuela, unterstützt.

Jetzt bekamen wir ein Dankesschreiben mit einem Bericht, den wir gekürzt wiedergeben:
Zunächst möchte ich Sie herzlich grüßen und Ihnen im Namen des gesamten Personals der ACEISB und aller unserer Kinder ganz herzlich für die Hilfe danken, die Sie uns in all diesen Jahren und vor allem auch in diesen Zeiten der Pandemie des Covid-19 geleistet haben. Aufgrund der Pandemie waren wir gezwungen, die Betreuungsaktivitäten einzustellen, als Folge davon verloren unsere Kinder die Möglichkeit, den Schutz und die warme Zuwendung in unseren Zentren zu genießen: im Kindergarten und der Kinderkrippe und in den Schulkinder-Betreuungszentren Las Torres und Los Cujicitos. Zudem wurden ihnen dadurch Bildung und die gute tägliche Ernährung entzogen. Es war daher ein großer Segen, dass der Freundeskreis Las Torres uns anbot, für eine große Spende an Lebensmitteln und Hygiene- und Reinigungsmaterialien zu sorgen, die den Familien unserer Kinder und einigen aus der unmittelbaren Nachbarschaft unserer Zentren zugutekommen sollte. Alle, die wir in der ACEISB arbeiten, haben uns umgehend für den Empfang organisiert, haben Listen der infrage kommenden Begünstigten erstellt und die Notleidendsten des Viertels ausgesucht: Mütter in jugendlichem Alter, alleinerziehende Mütter, Großeltern, die Enkel in schulpflichtigem Alter versorgen. Ein anderer Teil des Personals hat sich der Herausforderung gestellt, die Spende in Empfang zu nehmen, zu lagern und die Lebensmittel und die anderen Produkte aufzuteilen und zu verpacken, natürlich unter Beachtung aller Regeln zum Schutz vor Infektion mit COVID-19. Insgesamt kamen 200 Familien in den Genuss der Spende; jede erhielt 30kg an Lebensmitteln und 0,5kg an Hygiene-Artikeln. Es wurden insgesamt 6000kg an Lebensmitteln und 1000kg an Hygiene-Produkten ausgeteilt.