Teaser

GEPA Fair Trade-Kaffee im Weltladen

Von der Bohne in die Tasse - wir wissen wo unser Fair Trade-Kaffee herkommt: von Kleinbauern, die ihr Land kennen und sorgfältig bewirtschaften. Liebevolle Komposition und schonende Langzeitröstung machen den GEPA-Kaffee zum Erlebnis. Ein Großteil unseres Kaffee-Sortiments besteht zudem aus Bio-Kaffees.

Qualität

Unsere Kaffees sind mit Sorgfalt von Kleinbauern angebaut, im GEPA-Kaffeelabor sowie extern geprüft und schonend langzeitgeröstet. Sie überzeugen u. a. Stiftung Warentest – rundum guter Kaffeegenuss!

Gentechnik frei

Bio heißt auch: Ohne Gentechnik. Die GEPA lehnt Gentechnik grundsätzlich ab.

Bio

66 Prozent des GEPA Kaffeesortiments sind Bio-Kaffees mit EU-Bio-Siegel oder zusätzlich dem Naturland Zeichen.

Verpackung

Statt Aluminium verwenden wir überwiegend eine recyclebare Folie mit einer Sperrschicht aus aufgedampftem Alkohol.

fair+

Ausschließlich Kleinbauernorganisationen sind die Lieferanten für GEPA-Kaffee. Die GEPA bezahlt fair und liegt damit deutlich über dem Weltmarktpreis und auch über den allgemeinen verbindlichen Mindeststandards des Fairen Handels. Unsere Kaffeepartner erhalten beispielsweise zusätzlich Qualitätszuschläge.

Kommen Sie und wählen aus unserem reichhaltigen Angebot im Weltladen im buch plus aus.

Zurück (zu Aktuelles)